Softskills24 Org

Job and personal growth

Wed10182017

Last updateWed, 14 May 2014 12pm

Natural Health

Atemwegserkrankung wegschwitzen-Saunagang

Bereits vor dem dritten Jahrhundert v. Chr. gab es die ersten Dampfbäder. Auch in der modernen Zeit ist das Saunieren in beinahe jeder Hochkultur gängig, bspw. in Finnland. Da bedeutet der Term Sauna: Schwitzstube) und es ist ein eherner Bestandteil der Finnen, mindestens zwei mal in der Woche einen Saunagang zu vollziehen.

Seneszenzvorgang bremsen mit dem Heilmittel Angocin

Angocin ist ein Heilmittel, dass Meerrettichwurzel und Kapuzinerkressenkraut zusammen enthält.

Oxidativen Oxidative Hektik vermindern

Einen Meilenstein in der Alternsforschung vertreten die Erkenntnisse des amerikanischen Forschers Denham Harman.

"Burnout"- oder ist es eine Lebenskrise?

Sprechen wir über Burnout? Oder ist es hierfür schon zu spät. Möglicherweise sind sie bereits in dem Stadium angelangt, indem sie radikal von ihrem Job frustriert sind, Sie das Empfindung haben, dass der Job Ihnen für ihre persönliche Entfaltung nichts mehr bringt oder Sie nur noch Bürde spüren. Sie fühlen sich potentiell von ihrer Unternehmung verlassen oder betrogen. Wohl spielen Sie gegenwärtig mit

Shakes-Grün und Vitaminstark

Ganz trendy sind grüne Smoothies aus bspw. püriertem Salat. Sie können je nach Geschmack ihren Smoothie gestalten. Sie übertrumpfen bei weitem unseren gewöhnlichen Mikronährstoffkerngehalt der in unseren Grundesswaren enthalten ist.

"Burnout"- Optimieren Sie ihre Lebensqualität

Im ersten Bereich (sh. vorh. Artikel) haben sie vorab die Bedingungen und Konstellationen festgestellt, die zum Burnout geführt haben. Sie haben Deutlichkeit darüber. Es wäre der nächste Ablaufschritt, die bisherigen Lebensziele zu bedenken und gegebenenfalls übrige Lebensplanung zu forcieren. In einem weiteren Abschnitt auf dieser Netzpräsenz (Burnout vermeiden) bieten wir einen Überblick über

Herzkrankheiten und hoher Blutdruck

Quelle für Kammerflimmern sind oft hoher Blutdruck und Herzkrankheiten, die den Herzmuskel schädigen. Gelegentlich evozieren andere Befindlichkeiten wie eine Schilddrüsenüberfunktion die Rhythmusstörung.

Darüber hinaus mögen bestimmte Reize das Flimmern in Gang bringen, so etwa Alkohol, Schlafentzug, Aufregung, Koffein und übermäßige Gerichte.

Gesundes und Entspanntes Atmen

Die Atmung hat Wirkung auf unseren Körper, das Denkvermögen und die Seele. Nichtsdestotrotz entgegengesetzt wirken sich auch zeitgleich unsere Laune auf unsere Atmung aus. Obwohl das Atmen genau genommen eine Körperfunktion ist,

Powered by