Softskills24 Org

Job and personal growth

Fri12142018

Last updateWed, 14 May 2014 12pm

Bleaching-Für weiße Zähne

Schillernd weiße Zähne sind von jeher ein Wunsch des Menschen, sie sind zwischenzeitlich ein Symbol für Prosperität geworden. Eine Menge Versuche gab es dereinst bereits um die Zähne aufzuhellen, bspw. mit Chemikalien oder Säuren, jedoch blieb all das ohne den gewünschten Erfolg.

Auch derzeit steht der  Wunsch von  ästhetischen Zähnen  bisherig ganz oben auf der Wunschliste vieler Menschen.

Die zeitgenössischen Aufhellungsmethoden sind ökonomisch und langanhaltend, immerzu darauf besonnen, die Zähne so schonend wie machbar aufzuhellen. In diesem Zusammenhang mag man zwei unterschiedliche Varianten wählen, bspw. das Home- Bleaching oder das Bleaching in der Dentistenpraxis bei ärztlicher  Hilfestellung und Überwachung.

Bei beiden Routinen ist es ohne Frage unentbehrlich, vor der Zahnaufhellung einen Termin beim Dentisten zu bestimmen, um sämtliche Zähne auf ihre Gesundheit zu testen, dies involviert:

Röntgen für eine Karies diagnostik, um vielleicht anfallende Karies im Voraus behandeln zu können, Inspektion des Kiefers auf seine Funktionalitäten sowie eliminieren von Zahnstein und zu guter letzt eine fachkundige Zahnreinigung .

Die Zahnreinigung sollte das Kernstück vor einem Bleichprozess der Zähne sein, insoweit haftet das Bleachinggel richtiger auf den Zähnen. Entsprechenddes erstrebten Aufhellungsziels mag ein Bleaching auch einige Sitzungen beanspruchen, ob zu Hause oder in der zahnärztlichen Praxis.

Das Home-bleaching benötigt bei weitem nicht unvermeidbar eine Zahnversteifung für das Aufhellungsgel, nichtsdestotrotz ist das Ergebnis selbstredend besser. Diese Schiene mag man sich vom Dentisten präparieren lassen für beste Ergebnis. Doch welche Variation für sie vorteilhaft ist, sollten sie mit ihrem Arzt abstimmen.

Die Dauerhaftigkeit einer Zahnaufhellung hängt auch von den Gepflogenheiten eines jeden einzelnen ab. Der Verbrauch von Tabak, Kaffee oder Tee kann Ablagerungen in Gang setzen, womit Verfärbungen auf den Zähnen sichtbar werden mögen. Falls dies der Umstand sein sollte, ist es ratsam, den Bleichablauf zu wiederholen.

Nachkommend jedes Bleachings sollten sie minimal einmal in der Woche mit Fluoridgel ihre Zähne säubern, um ihnen die Mineralien zuzuführen und die womögliche Sensitivität der Zähne aufzuhalten.

Powered by