Softskills24 Org

Job and personal growth

Wed10182017

Last updateWed, 14 May 2014 12pm

Sales

Optimierung der Leistungsfähigkeit - Außendienstmitarbeiter

Die Optimierung der Leistungsfähigkeit läßt sich vermittels einer intensiven Fortbildung der Außendienstmitarbeiter erreichen. Des Weiteren ist abzusichern, daß die Reisenden mit vollkommenen Verkaufsdaten (Sales Manual, Sales Folder usw.) ausgestattet werden.

Die Herausbildung der Leistungsbereitschaft ist eine Fragestellung der richtigen Motivierung, die sowohl materieller als ebenso immaterieller (ideeller) Art sein kann.

Sale - Verbesserung der Wirkmächtigkeit

Die Verbesserung der Wirkmächtigkeit läßt sich aufgrund einer intensiven Fortbildung der Außendienstmitarbeiter erlangen. Außerdem ist abzusichern, daß die Reisenden mit vollkommenen Salesdaten (Sales Leitfaden, Sales Folder usw.) versehen werden.

Die Steigerung der Leistungsbereitschaft ist eine Frage der richtigen Motivierung, welche sowohl materieller als ferner immaterieller (ideeller) Erscheinungsform sein kann.

Konjunkturlageentwicklung und das Wirtschaftslagerisiko

Bei dem Wirtschaftslagerisiko wird die Gefahr von Börsenkursverlusten verstanden, die demzufolge hervortreten, dass der Investor die Konjunkturlageentwicklung nicht oder nicht korrekt bei seiner Dispositionsentscheidung berücksichtigt und als Folge zum falschen Moment eine Wertpapieranlage tätigt oder Wertpapiere in einer suboptimalen Wirtschaftslagephase hält.

Der Wirtschaftslagezyklus

Die Konjunkturlage stellt sich als periodisch wiederholende Wellenbewegung um den längerfristigen geschäftlichen Wachstumspfad dar.

Lebensalter von Erzeugnissen-Relaunch

Relaunch - Initiativen sind konstant dann für ein Artikel angezeigt, falls seine Umsätze stillstehen oder überhaupt abebben. Wie erwartet werden derartige Revivalsbemühungen lediglich dann von Vorteil sein, falls das Fabrikat nach wie vor effektive Lebenschancen besitzt.

Supplementäres Reaktionsverhältnis und Verkaufsförderung

Eine wichtige Verkaufsförderungs-Kampagne gegenüber dem Handel stellt die Schulung der Händler und deren Salespersonal durch den Hersteller dar. Benachbart der fabrikat- und anwendungsbetreffenden Fortbildung erfolgt unterdies ferner eine Beratung in vertriebspraktischen und betriebswirtschaftlichen Problematiken.

Obendrein spielen zur Motivierung der Händler anregende Vertriebsförderungs-Geschäftigkeiten eine große Rolle; z. B. Händler-Gewinnspiele.

Vertriebsförderungs-und Verkaufskampagnen

Eine wichtige Verkaufsförderungs-Kampagne gegenüber dem Handel stellt die Schulung der Händler und deren Vertriebspersonal durch den Produzenten dar. Nebst der produkt- und anwendungsrelevanten Fortbildung erfolgt in diesem Fall ferner eine Beratung in verkaufspraktischen und betriebswirtschaftlichen Problemen.

Powered by