Softskills24 Org

Job and personal growth

Thu03232017

Last updateWed, 14 May 2014 12pm

Marketing

Einzelne Produkte-Produktmodifikation

Produktpolitik beherbergt sämtliche Entscheidungen, die in unmittelbare Wechselbeziehung mit dem einzelnen Produkt getroffen werden und darauf ausrichtet sind, neue Produkte zu formen und im Markt einzuführen (Produktinnovation), gegenwärtig im Markt bewährte Produkte zu wandeln (Produktmodifikation) ebenso wie 'alte' Produkte aus dem Programm auszusondern (Produkteliminierung) (Meffert).

Preismodifikation-Ausrichtungsopportunitäten

Abgesehen von der Produkt-, Kommunikations- und Distributionspolitik stellt die Entgeltpolitik eine der vier Stützen innerhalb des vertriebspolitischen Instrumentariums dar. Sie setzt sich aus den Einzelmitteln Preis-, Preisnachlass- und Konditionenpolitik wie auch Absatzfinanzierung zusammen.

Innerhalb der Entgeltpolitik kommt der Preispolitik die bei weitem größte Signifikanz zu.

Reaktion auf Preismaßnahmen der Konkurrenten

Im Zusammenhang der Konzeption von Preismodifikationen bzw. Reaktion auf Preismaßnahmen der Konkurrenten ist es für die Organisation unerlässlich, zusätzlich zu der langfristigen Preisuntergrenze (Vollkostendeckung) gerade gleichfalls seine kurzfristige Preisuntergrenze zu kennen. Bei der Verfolgung dezidierter Ziele mag es für eine kurze Zeit angemessen sein, sich mit der Deckung der wandelbaren Kosten zufrieden zu geben.

Produkt-Zusatzvorteil aus Kennzeichen

Inhalt des Produktbegriffs

Aus absatzwirtschaftlicher Anschauungsweise ist aber bei einem Produkt nicht so sehr der technische Standpunkt ausschlaggebend, sondern mehr die mit dem Produkt nicht ausgeschlossene Nutzenstiftung für den Erwerber.

Der Konsument bzw. Verwender verbindet mit einem Elaborat bestimmte Vorteilvorstellungen und Nutzenerwartungen.

Voraussetzungen einer adäquaten organisatorischen Gliederung

Grundklassen der Marketing anordnung

Falls man sich der Bedeutsamkeit des Marketing heutzutage in den Firmen unentwegt mehr bewußt wird, dann ist es lediglich unvermeidlich, daß dieser Sektor die Funktion betreffend und personell zu einem diffizillen System anwächst.

Erwiderung auf Preismaßnahmen

Im Zuge der Konzeption von Preisänderungen bzw. Erwiderung auf Preismaßnahmen der Wettbewerber ist es für die Firma unentbehrlich, zusätzlich zu der längerfristigen Preisuntergrenze (Vollkostendeckung) insbesondere ebenso seine temporäre Preisuntergrenze zu verstehen.

Netzplantechnik und Marketingkontrolle

Plan erfüllung und Planprüfung (Marketingkontrolle)

Für die Abwicklung des Marketingplans ist das Entwerfen eines exakten Aktionsplans erforderlich. Dieser umschließt alle notwendigen Einzelhandlungen und soll gewährleisten, daß nichts der Koinzidenz überantwortet wird, sowie die jeweiligen Aktionen zielorientiert bleiben.

Powered by