Softskills24 Org

Job and personal growth

Thu03212019

Last updateWed, 14 May 2014 12pm

Marketing

Markteinführung neuer Fabrikate - Markenpolitik

Monomarken

Die Monomarke wird mit einem individuellen Marketingprogramm zu einer unabhängigen Handelsgutpersönlichkeit aufgebaut.

Sortimentsmarke

Bei der Sortimentsmarkenpolitik wird ein einziger, alle Handelsgüter der Organisation umfänglicher 'Familienname' gewählt.

Produktvariationen und Marktneuheiten

Aus welchem Grund entwickeln die Unternehmungen wieder und wieder neue Handelsgüter, sei es als Marktneuheit oder als Unternehmenssnovum und dies in unaufhörlich schnellerem Rhythmus. Im Großen und Ganzen lassen sich hierfür folgende Gründe ins Feld führen:

Marktwarenunternehmung - Marketingprogramm und Handelsgüter

Monomarken

Die Monomarke wird mit einem angepassten Marketingprogramm zu einer separaten Artikelpersönlichkeit aufgebaut.

Sortimentsmarke

Bei der Sortimentsmarkenstrategie wird ein singulärer, alle Handelsgüter der Firma universeller 'Familienname' selektiert.

Es steht unzweifelhaft, daß für den Erfolg einer Monomarke im Handelsplatz hohe Marketingaufwendungen erforderlich sind.

Einzelne Produkte-Produktmodifikation

Produktpolitik beherbergt sämtliche Entscheidungen, die in unmittelbare Wechselbeziehung mit dem einzelnen Produkt getroffen werden und darauf ausrichtet sind, neue Produkte zu formen und im Markt einzuführen (Produktinnovation), gegenwärtig im Markt bewährte Produkte zu wandeln (Produktmodifikation) ebenso wie 'alte' Produkte aus dem Programm auszusondern (Produkteliminierung) (Meffert).

Leitungsstrom (Sachgüter und Service) gegenüber Geldstrom

Dem Leistungsstrom (Sachgüter und Service) steht ein Geldstrom gegenüber. Ferner bestehen zwischen Organisation und Markt Informationsströme, die die Palette jener Geschäftigkeiten involvieren, die mit der Förderung, Weiterverarbeitung und Übermittlung zweckgerichteter Informationen zu tun haben.

Essentielle Rolle-Kreuzpreiselastizität

Neben der Produkt-, Kommunikations- und Distributionspolitik stellt die Entgeltpolitik eine der vier Säulen innerhalb des salespolitischen Instrumentariums dar. Sie setzt sich aus den Einzelmitteln Entgelt-, Preisnachlass- und Konditionenpolitik wie noch Salesfinanzierung zusammen.

Marketing- Notation, Umbruch im Markt darstellen

Notationsgehalt und Wesen des Marketing

Zur Erkenntnis der Marketing-Notation ist es angemessen, zunächst den Umbruch im Markt darzustellen. Rechtmäßig spricht man davon, daß  die Transition vom Verkäufer- zum Käufermarkt als die Veranlassung des Marketing respektiert werden kann.

Powered by