Empathie und menschengerechtes Zusammenleben

Anteilnahme schmerzt: Nachforschungen manifestieren, dass dabei das Schmerzareal eines Menschen stimuliertt wird, im Besonderen wenner Nahestehende leiden sieht - ein selbsttätiger Hergang, womöglich keineswegs zu steuern. Die meist "menschenwürdige" Regung kommt im Übrigen wirklich nicht einzig beim Menschen vor.

 

You may also be interested in: